Rückweiler

Natürlich!

Blühendes Rückweiler 18 1Der erst kürzlich gegründete Verein "Blühendes Rückweiler" hat sich auf die Fahne geschrieben, das Ortsbild mit Blumen und Pflanzen aufzuhübschen. Zu den Gründungsmitgliedern gehört auch Bernhard "Bernie" Bauerfeld (Foto). Der ehemalige Profi-Gärtner und seine Mitstreiter legen im Dorf Blumenbeete an und geben Tipps beim Einpflanzen und der Pflanzenzucht. Wie es zur Entstehung des Vereins kam, welche Idee dahinter steckt und wie man der Gruppe beitreten kann, verrät Gründungsmitglied Norbert Scherer. Mit einem Klick auf "Weiterlesen" öffnet sich sein Bericht. Fotos: Verein "Blühendes Rückweiler"

 

 Das Beet ist bestellt

Blühendes Rückweiler 18 2Nachdem die Vorbereitungsarbeiten bereits Anfang März abgeschlossen waren, hat Bernhard Bauerfeld kürzlich die Blumeninseln „Am Höhwald“ und „Bergstraße“ eingesät.

Im letzten Jahr hat sich in Rückweiler die Idee entwickelt, einen Verein zu gründen, der den Ort durch mehr blühende Pflanzen verschönert. So hatte sich Bernhard Bauerfeld mit Norbert Scherer zusammengefunden, um die brachliegende Verkehrsinsel „Am Höhwald“ in eine Blumeninsel zu verwandeln. Unterstützt wurde das Vorhaben von der Ortsgemeinde Rückweiler durch die Kostenübernahme des Blumensamens.

Als Gründungsmitglied der Vereinigung „Blühendes Rückweiler freut sich Bernhard Bauerfeld auf die kommende Gartenzeit: „Es wird Zeit, dass es endlich draußen wieder losgeht. Nach den langen Wintermonaten ist der Frühling für mich die schönste Jahreszeit. Die Natur explodiert förmlich, jeder Busch, jede Hecke blüht jetzt."

 Voller Vorfreude ist auch Vereinsmitglied Norbert Scherer: „Dieses Jahr hatten wir eine bessere Planung und eine bessere Vorbereitungszeit, wir haben uns besser über Samenauswahl und Anbaumethoden informiert und erwarten eine noch vielfältigere Vegetation in den Blumenbeeten. Angefangen haben wir bei „Blühendes Rückweiler“ mit zwei Personen, zwischenzeitlich sind wir schon zu fünft. Wir freuen uns über jeden, der mitmacht und in seinem Vorgarten ein paar Blumen anbaut. Das ist viel einfacher, als viele denken. Ich selbst hatte keine Ahnung von Blumen, aber Bernie hat mir ein paar wichtige Tipps gegeben. Danke Bernie“.

Wer Lust hat, selbst ein paar Blumen anzupflanzen, aber noch Tipps zur Sortenauswahl oder Anbau braucht, kann sich einfach telefonisch bei den Vereinsmitgliedern Bernie Bauerfeld (06789/690) oder Dieter Keller (06789/1242) melden.

Unser Bürgermeister

portrait la

Ortsbürgermeister von Rückweiler ist

Lutz Altekrüger.

Kalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1